Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Mai 25, 2012 9:48 am
Montag
Tag 2
Woche 1
Jahr 2024

13:00 Uhr
(Seminar)

Dunkler Himmel, starker Regen
Drachenstein: 10
Silberpfau: 5
Königskobra: 15
Freie Stundenten: 0
Neueste Themen
» Die Zeit nach der Schule und vor der Uni (Wilbur und Mack Fallow)
Fr Nov 16, 2012 10:01 am von Wilbur Fallow

» Kaffeekränzchen mal anders
So Sep 02, 2012 8:02 am von Alice Myra Bird

» Ein ganz "normaler" Tag?
So Jul 15, 2012 9:08 am von Elexia Auris Black

» Vorlage für das Nebenplay - Zukunft
Do Jun 14, 2012 10:28 pm von Stud.IP

» Vorlage für das Nebenplay - Gegenwart
Do Jun 14, 2012 10:26 pm von Stud.IP

» Vorlage für das Nebenplay - Vergangenheit
Do Jun 14, 2012 10:25 pm von Stud.IP

» Facharbeiten für das Referat in der Vorlesung ZK
Mo Jun 04, 2012 7:16 am von James Serro

» Michelle Sahra Black
Mo Jun 04, 2012 2:30 am von Marlon Grey

» Die abgegebenen Chars...
So Jun 03, 2012 1:40 am von Stud.IP


Steckbrief von Ramoa Pirata

Nach unten

Steckbrief von Ramoa Pirata

Beitrag  Ramona Pirata am Do Mai 17, 2012 7:32 am

Steckbrief von Ramona Pirata


Angaben zur Person


Vollständiger Name: Ramona Pirata

Geburtsdatum: 24.02.

Ursprünglicher Wohnort: Velkua

Semester: 1. Semester

Blutstatus: Reinblut


Merkmale


Aussehen: 1,72m, 65 kg, normale Figur, schwarze Haare, graue Augen, teure schwarze Kleidung (meist düster)

Charakter: Ich bin meistens ein richtiges Biest. Ich bin oft genervt und gebe fast nur bissige Antworten. Halbblüter oder Muggeläbstämmige Zauberer verachte ich aufgrund meines Blutstatus'. Ich habe ein böses Temperament, wenn es darum geht anderen zu zeigen, wo ihr Platz ist.
Ich bin aber nicht nur böse. Zu meinen Freunden bin ich relativ nett, auch wenn ich immer ein wenig gemein bin. Allerdings meine ich die Gemeinheiten dann nicht ernst. Wenn es darum geht meinen Freunden oder meiner Familie zu helfen, kenne ich kaum Grenzen. Allerdings erwarte ich dafür, dass sie mich vor manchen Dummheiten, die ich aus Wut tun könnte, schützen.
Allgemein bin ich kein Mensch, der so einfach auf andere zugeht. Ich halte mich einfach zu gut dafür.

Stärken: Ich bin sehr hilfsbereit, wenn es um meine Freunde oder Familie geht. Außerdem kann ich sehr gut zuhören und mich gut in Personen hineinversetzen. Eine weitere Stärke ist meine Kampfkunst: Ich bin eine gute Kämpferin und habe auch schon viele Erfahrungen dabei.

Schwächen: Ich habe leider Prüfungs- und Höhenangst. Außerdem habe ich meine Wut nicht immer unter Kontrolle und kann daher auch schnell temperamentvoll (im negativen Sinne) werden. Ich bin auch noch sehr ungeduldig: Wenn nicht alles sofort nach Plan läuft, werde ich schnell aggressiv oder panisch...

Gesinnung: schwarzmagisch

Besondere Fähigkeiten: Animagus (schwarzer Adler mit blutroten Augen)

Hobbys: Ich bin eine leidenschaftliche Kämpferin. Daher mache ich Kampfsport. Um meine „fiese Ader“ ausleben zu können und dabei nicht andere zu verletzen, schreibe ich dunkle Geschichten. Wenn ich eine ruhige Minute habe, braue ich Tränke oder beschäftige mich mit Astronomie

Sonstiges: In jungen Jahren musste ich mit Muggeln zusammenleben. Das war für mich die reinste Folter und so haben meine Tante und mein Vater mich wieder abgemeldet und auf dem Piratenschiff meiner Tante ausgebildet.


Umfeld


Familie: Vater = Victor (Mysteriumsabteilung im Ministerium)
Mutter = Selina (war Aurorin; leider in meinem siebten Schuljahr verstorben)

Biographie: Ich bin wie ein normales Mädchen aufgewachsen - jedenfalls bis zu meinem dritten Lebensjahr. Damals ist mein Vater auf den Weg zur Arbeit gewesen und ich war zu neugierig um im Bett zu bleiben. Also bin ich via Flohpulver hinterher gereist. Das war einfach; meinem Vater die Bewegungen nachzuahmen. Leider war in dieser Nacht auch ein Vampir im Ministerium, der mich wohl für seinen Mitternachtssnack hielt. Wäre mein Vater nicht eingeschritten, wäre ich jetzt eine Vampirin. Jedenfalls wurde ich nun nicht mehr so behandelt wie früher: Mir wurde beigebracht, wirklich genau das zu tun, was meine Eltern mir sagen; mir wurde beigebracht, wie man sich in der Gesellschaft zu benehmen hat und noch ein paar andere Kleinigkeiten waren nicht mehr so, wie sie mal waren. Kurzum: ich wurde zu einer reinblütigen Erwachsenen erzogen. 5 Jahre später hatte meine Mutter den "Unfall" und ich bekam eine leichte psychische Störung, die aber schnell wieder gerade gebogen wurde. In Hogwarts wurde ich in das Haus Slytherin eingeteilt und ich war sehr stolz darauf. Ich hatte erstaunlich schnell Leute gefunden, mit denen ich mich gut verstand. Zusammen genossen wir die Vorzüge dem Haus Slytherin anzugehören. Die Schulzeit war dementsprechend bequem aber auch abenteuerlich von Beginn an.

Wunschwohnheim: Königskobra

Weitere Besonderheiten: nichts besonderes


Accountbezogen


Avatar: Amy Lee (= Evanescene)

2. Account? : nein

Regeln gelesen? : ja

Regeln wirklich gelesen?: ja

Bist du älter als 14j?: schon lange

Darf dein Char bei langer Abwesenheit weitergegeben werden?: nein

Regelcode: weggenommen
avatar
Ramona Pirata
Student - 1. Semester

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 17.05.12
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten