Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Mai 25, 2012 9:48 am
Montag
Tag 2
Woche 1
Jahr 2024

13:00 Uhr
(Seminar)

Dunkler Himmel, starker Regen
Drachenstein: 10
Silberpfau: 5
Königskobra: 15
Freie Stundenten: 0
Neueste Themen
» Die Zeit nach der Schule und vor der Uni (Wilbur und Mack Fallow)
Fr Nov 16, 2012 10:01 am von Wilbur Fallow

» Kaffeekränzchen mal anders
So Sep 02, 2012 8:02 am von Alice Myra Bird

» Ein ganz "normaler" Tag?
So Jul 15, 2012 9:08 am von Elexia Auris Black

» Vorlage für das Nebenplay - Zukunft
Do Jun 14, 2012 10:28 pm von Stud.IP

» Vorlage für das Nebenplay - Gegenwart
Do Jun 14, 2012 10:26 pm von Stud.IP

» Vorlage für das Nebenplay - Vergangenheit
Do Jun 14, 2012 10:25 pm von Stud.IP

» Facharbeiten für das Referat in der Vorlesung ZK
Mo Jun 04, 2012 7:16 am von James Serro

» Michelle Sahra Black
Mo Jun 04, 2012 2:30 am von Marlon Grey

» Die abgegebenen Chars...
So Jun 03, 2012 1:40 am von Stud.IP


Univ. Prof. Dr. Erik Greyhill

Nach unten

Univ. Prof. Dr. Erik Greyhill

Beitrag  Stud.IP am Sa Mai 19, 2012 3:21 am

Das Postfach der o. g. Person
avatar
Stud.IP
Studentennetzwerk

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 16.05.12

Benutzerprofil anzeigen http://magic-campus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Univ. Prof. Dr. Erik Greyhill

Beitrag  Shirley Foresta am So Mai 27, 2012 1:39 pm

Trunk des Friedens- Forschungsarbeit
Der Trunk des Friedens hilft gegen jegliche Angst ,Anspannung und Aufgeregtheit doch es ist auch ein sehr gefährlicher Trank.Er kann auch einfach allgemein als sehr starkes Beruhigunsmittel angesehen werden.Doch wenn eine Zutat fehlt ,überdosiert ,in der falschen Reinfolge oder bei der falschen Temperatur dem Trank beigeben werden kann das schlimme Folgen für die Person die es am Ende trinkt haben.Der Trinker des falsch gemachten Tranks kann noch Glück haben wenn er nur in einen tiefen Schlaf fällt es könnte auch passieren das im schlimmsten Fall das ein tödlicher Schlaf herbeigeführt wird.Obwohl durch die einzigen Zutaten (Mondsteinpulver und 2 Tropfen Nieswurzsirup )ist der Trank nicht allzu schwer zu brauen.Einfach das Monsteinpulver und dann die 2 Tropfen Nieswurzsirup zusammen sieden lassen.Wenn der Trank korrekt ist zeigt er eine weiße Färbung.Wenn er nur kleinste Abweichungen der weißen Farbe hat sollte der Trank auf keinen Fall angerührt oder gar probiert werden.Da seine Zubereitung tatsächlich nicht so schwer ist zeigt auch das der Zaubertrank in Hogwarts in der fünften Klasse durchgenommen wird obwohl es wohl nicht sehr zu empehlenst wäre einen der Zaubertränke zu benutzen.
avatar
Shirley Foresta
Student - 1. Semester

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 19.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten